Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

2019 m Lizumer Hütte

Lizumer Hütte

Kontakt

Wirt/in
Tobias Spechter

Tel:
Hütte: +43 5224 52111
Mobil: +43 664 9272117

Mail:

Web:
www.lizumerhuette.at

Beschreibung

Die OeAV-Genießerhütte in den Tuxer Alpen verwöhnt ihre Gäste mit heimischen Spezialitäten wie dem Hirschgulasch "Wattental". Im Winter ist die Lizumer Hütte ein äußerst beliebtes Ziel bei Schneeschuhwanderern und Tourengehern. Die Hütte ist mit je einer Boulderwand innen & außen und einer 8,5 m-Vorstiegswand ein Paradies für Kletterer. 2013 wurde eine neue Terrasse gebaut. Laut Hüttentest "eine der schönsten und am besten geführten Hütten".

Geöffnet

Sommer: Anfang Juni bis Mitte Oktober
Winter: Weihnachten bis ca. Mitte April

Weitere Infos

Eigentümer

OeAV Sektion Hall in Tirol, Schulgasse 6, 6060 Hall in Tirol,
Tel.: +43 (0)5223/562 09, Fax: +43 (0)5223/560 22

Lage

Tuxer Alpen

Ausstattung

• Zimmer: 40 Betten, mit Fließwasser
• Zimmerlager: 40 Betten, Gruppenraum mit 10 Betten
• Sitzplätze: ca. 110 Plätze innen, große Südterrasse
• Einrichtungen: Sanitäranlagen, Duschen, Trockenraum, Schuhtrockner
• Nächtigungsmöglichkeit für Wanderer mit Hund
• LVS-Trainingscamp und LVS checkpoint

Specials

• 1. AV-Hütte mit permanentem LVS-Trainingscamp und LVS-checkpoint in Österreich
• Vorstiegs-Kletterwand und 2 Boulderwände
• Die Lizumer Hütte ist ausgezeichnet mit dem "Hütten-Oskar" - OeAV-Hüttengütesiegel

Details

• 1. AV-Hütte mit permanentem LVS-Trainingscamp und LVS-checkpoint in Österreich
• Vorstiegs-Kletterwand und 2 Boulderwände
• "Hütten-Oskar" - OeAV-Hüttengütesiegel
• Bergwege-Gütesiegel Land Tirol für "Glungezer&Geier"- Route
• Seminar- und Ausbildungshütte
• 2 Seminarräume mit Beamer, Internet
• Info-point: Hüttenbücherei, Internet, Mobiltel.; tägl. Lawinenwarndienst
• Alpinkurse - Lawinenkurse mit ständigem LVS-Trainingscamp und LVS-checkpoint - Skitourenkurse - Bergrettungskurse - Kletterkurse indoor, outdoor
• Natur- und Umweltschutz-Seminare - Familien-, Jugend- und Kinderwochen - Meditationsseminare - kleinere Tagungen und Firmen-Seminare
• Hüttenteich, Wildbach in der Nähe
• Hütte im zweitgrößten Almgebiet Tirols und ausgezeichnete Almkäserei
• Aktion "4 für 3" für Alpenvereinsmitglieder 60+ : 4 Übernachtungen und 4 x Halbpension - nur 3 Nächtigungen und 3 Halbpensionen bezahlen - jeweils von Sonntag bis Donnerstag
• Laut Hüttentest "eine der schönsten und am besten geführten Hütten des ganzen Weges München – Venedig"
• Videos auf youtube

Service

Bedienung

Schmankerln

OeAV-Genießerhütte - „So schmecken die Berge“ - heimische Spezialitäten - Hirschgulasch „Wattental“

Aktivitäten

• Bergwandern, Hüttentrekking, leichte Klettertouren, Hüttenwandern
• Skitouren, Schneeschuhwandern
• Bouldern im Hüttenbereich

Touren-Möglichkeiten

Tourenmöglichkeiten Sommer:
• Glungezer, 2.677m, Gehzeit: 8 Std.
• Geier, 2.857m, Gehzeit: 3 Std.
• Lizumer Reckner, 2.886m, Gehzeit: 3,5 Std.
• Kalkwand, 2.826m, Gehzeit: 3,5 Std.
• Kalkwand-Umrundung 6,5 Std.
• Tarntaler Köpfe, 2.757m, Gehzeit: 2,5 Std.
• Klammspitze, 2.515m, Gehzeit: 2 Std.
• Torspitze, 2.663m, Gehzeit: 2,5 Std.

Touren Winter:
• Torspitze
• Geier
• Hippold, Grafennsspitze, Hirzer, Lanner Kreuz
• Skispitzl, Schoberspitze, Klammjoch
• Junsjoch, Torjoch

Weitere Infos: • Drehkreuz von 12 internationalen Trekkingrouten
• EU-Trekkingpfad München - Hall - Glungezer - Venedig
• INNTALER HÖHENWEG: Patscherkofel - Glungezerhütte - Lizumerhütte - Weidener Hütte - Rastkogel Hütte - Kellerjoch Hütte. 6 Tage, 6 Hütten auf Höhenlinie 2000 über dem Inntal.
• Via Alpina, rot, Variante Tuxer
• Tiroler Adlerweg, Variante Tuxer
• "Glungezer & Geier" – Route 335 "seven tuxer summits"
• Zentralalpenweg 02A Hainburg - Feldkirch
• Olympiaweg Garmisch-Innsbruck-Cortina
• Europaweg Innsbruck-Glungezer-Lizum-Brixen
• Tuxer-Durchquerung Wipptal-Navistal-Lizum-Zillertal
• Alpin-Wallfahrt Maria Absam bei Hall - Maria Trens bei Sterzing
• Zugang zur Olperer Umrundung - "Olperer Randonnee"
• "Der Osttiroler": Innsbruck - Lizum - "Zillertaler" - Virgen - Lienz
• VIA VENEZIA ALPINA

Nachbarhütten

• über Navisjoch (2.479 m) zur Glungezerhütte (2.610 m), Gehzeit: 8 Std.
• über Navisjoch (2.479 m) zur Voldertalhütte (1.376 m), Gehzeit: 5 Std.
• über Geier (2.857 m) zum Tuxer-Jochhaus (2.313 m), Gehzeit: 6,5 Std.
• über Krovenzjoch zur Weidener Hütte (1.799 m), Gehzeit: 5 Std.
• Kellerjochhütte (2.237 m)

Weitere Zugänge

• Zu Fuß ab Parkplatz Walchen – im Winter mit Ski , Schneeschuh oder zu Fuß
• am Zirmweg leicht erreichbar, auch für Familien und Senioren

Karten

• Alpenvereinskarte Bl. 31/5
• Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen Bl. 149
• Freytag & Berndt u. Artaria KG Publishing and Distribution Bl. WK 151

Koordinaten

47° 10' 0.1" Nord / 11° 38' 25.5" Ost

Map

Kameras in der Umgebung

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Event des Monats

Woodstock der Blasmusik

Do, 1. Juli - So, 4. Juli 2021
Innerhalb von zehn Jahren hat sich das Festival im Innviertel zu einem der größten der Szene gemausert, zu...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!