Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

1753 m Hochfeldern-Alm

Hochfeldern-Alm
  •  
  •  
  •  

Kontakt

Wirt/in
Fabio Riml & Martin Reich

Tel:
Fabio: +43 (0)664/34 19 241
Martin: +43 (0)664/20 99 112

Mail:


Beschreibung

Die leicht erreichbare Am liegt im wunderschönen Gaistal zwischen Leutasch und Ehrwald auf der Sonnenseite unterhalb der Zugspitze (Aufstieg ab der Alm in 5 Std.). Die Kinder können sich auf dem Spielplatz oder mit Hasen und Meerschweinchen vergnügen. Pferde gibt es auch. Die Sonnenterrasse bietet einen herrlichen Blick auf die Mieminger Kette und das Karwendelgebirge.

Geöffnet

Sommer:
ca. Mitte Juli – September täglich bis 17:00 Uhr
Winter:
Dezember – April

Weitere Infos

Eigentümer

Agrargemeinschaft Obermieming

Lage

Die Hochfeldern-Alm liegt im Gaistal zwischen Leutasch und Ehrwald auf der Sonnenseite unterhalb der Zugspitze.

Ausstattung

keine Übernachtungsmöglichkeiten

Details

Jeden Sommer sind ca. 250 Stück Jungvieh auf der Alm und ca. 15 Melkkühe. Die ganze Milch wird auf der Alm zu Butter und Graukäse verarbeitet.

Der jährliche Zugspitzlauf (im Juli) führt direkt bei der Alm vorbei.

Service

Bedienung

Schmankerln

Die Gäste werden mit selbstgemachten Speisen wie Kaiserschmarrn, Tiroler Gröstl, Speck- und Kasknödel usw- verwöhnt. Als Nachtisch gibt´s hausgemachte Kuchen.
Almbutter, Graukäse und Speck aus eigener Erzeugung.
Wenn die Kühe auf der Alm sind gibt´s täglich frische Milch und Buttermilch.

Aktivitäten

Kinderspielplatz, Hasen und Meerschweinchen, 2 Ziegen und Pferde

Touren-Möglichkeiten

Der Normalanstieg auf die Zugspitze von der Hochfeldern-Alm übers Gatterl dauert ca. 5 Stunden.

Nachbarhütten

• Ehrwalder Alm, Gehzeit: ca. 30 Min.
• Tillfußalm, Gehzeit: ca. 1 Std.
• Steinernes Hüttl, Gehzeit: ca. 1,5- 2 Std.
• Knorrhütte, Gehzeit: ca. 2,5 - 3 Std.

Weitere Zugänge

Die Hochfeldern-Alm ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad von Ehrwald (Talstation Ehrwalder Almbahn ca. 1,5 - 2 Std. Gehzeit) und Leutasch (Parkplatz Salzbach 3 - 3,5 Std. Gehzeit) aus erreichbar. Man kann auch mit der Seilbahn zur Ehrwalder-Alm (1500 m) fahren und die restliche Strecke zu Fuß (ca. 45 Min.) oder mit dem Fahrrad zurück legen. Die Alm ist leicht zu erreichen und deshalb auch sehr gut für Familien geeignet.

Karten

KOMPASS Wettersteingebirge

Map

Kameras in der Umgebung

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Hochstubaihütte

Die Hochstubaihütte liegt am Gipfel der Wildkarspitze auf 3173 m. Sie ist die höchstgelegene Hütte des DAV in den Stubaier Alpen, die dritt-höchstgelegene...
Weiterlesen

Event des Monats

Waldweihnacht

Fr, 22. Nov. - So, 22. Dez. 2019
Flackernde Lichter weisen den Weg zum Baumkronenweg. Unter dem Dach riesiger Bäume liegt das Weihnachtsdorf...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!