Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

Zutaten

Topfennockerl:
• 250g Topfen
• 1 Ei
• 1 Prise Salz
• 50g Mehl
• 35g Gries

Mohn-Vollkornbrösel:
• 40g Butter
• 80g LAND-LEBEN Vollkorn Brösel oder LAND-LEBEN Dinkel Brösel
• 20g Kristallzucker
• 40g gemahlener Mohn

Heidelbeerkompott:
• 200g frische Heidelbeeren oder TK-Heidelbeeren
• 75ml Wasser
• 1 Msp Zimt
• 40g Staubzucker
• 1 TL Maisstärke

Zubereitung

Topfennockerl:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mithilfe eines Kochlöffels miteinander zu einem homogenen Teig verrühren. Den Teig für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen. Ca. 2 Liter Wasser aufkochen lassen und eine Prise Salz hinzugeben. Aus dem gekühlten Teig Nockerl mithilfe von 2 Esslöffeln abstechen und in das siedende Wasser geben. Die Topfennockerl für ca. 10-12 Minuten im siedenden Wasser ziehen lassen. Anschließend die Topfennockerl mit einem Schöpflöffel aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und in die Mohn-Vollkornbröseln geben und darin wälzen. Tipp: Vor jedem Abstechen der Nockerl die Löffeln ins heiße Wasser tunken. Dadurch bleibt der Teig nicht auf den Löffeln kleben.

Mohn-Vollkornbrösel:
Während sich die Topfennockerl im siedenden Wasser befinden, die Butter in einerm beschichteten Pfanne schmelzen lassen. Die LAND-LEBEN Vollkorn Brösel oder LAND-LEBEN Dinkel Brösel zu der geschmolzenen Butter geben und goldgelb rösten. Sobald sich die LAND-LEBEN Vollkorn Brösel oder LAND-LEBEN Dinkel Brösel beginnen zu färben, die Pfanne von der Herdplatte ziehen und den Kristallzucker und den gemahlenen Mohn einrühren. Bis zur weiteren Verwendung stehen lassen.

Heidelbeerkompott:
Die Heidelbeeren gemeinsam mit dem Wasser und dem Staubzucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Anschließend ca. 5 Minuten köcheln lassen. 1 Messerspitze gemahlenen Zimt einrühren. 3 EL der Heidelbeersauce annehmen und die Maisstärke einrühren. Anschließend die mit Maisstärke verrührte Heidelbeersauce unter ständigem Rühren in den Topf zurückgießen. Sobald die Masse beginnt leicht einzudicken, diese von der Herdplatte ziehen und auskühlen lassen.
Serviervorschlag:
Jeweils 3 Topfennockerl mit 2 EL Heidelbeerkompott auf einem Teller anrichten. Mit frischer Minze garnieren.

Aus Tradition: Schnell und gut!

Das Hütten-Kochbuch - für den gemütlichen Hüttenabend daheim bestellen

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Naturfreundehaus Knofeleben

Das neu erbaute Naturfreundehaus Knofeleben wurde im Frühjahr 2012 neu eröffnet und gilt seither als hellste Schutzhütte Österreichs. Hier auf 1250 m...
Weiterlesen

Event des Monats

Krautingerwoche

So, 7. Okt. - Sa, 13. Okt. 2018
Bei der Spezialitätenwoche dreht sich alles um die Rübe. Am Programm stehen ein Museumskirchtag, geführte...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!