Rezept drucken

Maroni-Suppe mit Rotwein und Zimt

Zutaten

• 400 g vorgegarte Maroni
• 1 kleine mehlig kochende Kartoffel
• 1 Zwiebel
• 1 EL Butter
• 100 ml Rotwein
• 500 ml Rindsuppe
• 200 ml Schlagobers
• Salz, Pfeffer
• Prise Zimt
• LAND-LEBEN Croutons Zwiebel/Knoblauch zum Garnieren

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und hacken, die Kartoffel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebeln glasig darin anbraten. Die Maroni und Kartoffeln zugeben und kurz mitrösten, dann mit dem Rotwein aufgießen. Die Suppe angießen und ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Den Schlagobers zugeben und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken und mit den Croutons servieren.
Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit wünscht Huettenguide.net