Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

Saalfelden-Leogang

Im Almgasthof geht's herzlich zu. Das alte Holz des Bauernhauses, die vielen Kerzen, liebenswerte Mitarbeiter, die einem alle kulinarischen Wünsche von den Augen ablesen. Frische, unverfälschte Genüsse aus Küche und Keller. All das ist Huwi's Alm mitten im Bergdorf Priesteregg.
Die sehr gepflegte Hütte wird von Christiane Feller und ihrem Sohn Philipp bewirtschaftet, die mit ihren Helfern Herzhaftes auf den Tisch zaubern. Für Kletterer gibt’s zwei Klettersteige und eine Kletterwand.
Die Hütte ist aufgrund des atemberaubenden Ausblicks und der idyllischen Lage mitten im Steinernen Meer ein beliebtes Ausflugsziel. Pächterin Kathrin Gruber kennt sich in dieser Region sehr gut aus. Daher ist sie die ideale Ansprechpartnerin für Wanderungen und Touren in diesem Teil der Salzburger Bergwelt.
Ob nach einem coolen Skitag, einer kleinen Wanderung oder auch unterm Sternenhimmel, in der Alten Schmiede wird gefeiert, was das Zeug hält. Das Museums-Restaurant am Asitz ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Die Alte Schmiede bietet auf einer Fläche von 2300 m² insgesamt 410 Sitzplätze in sechs Gewölbe-Stuben und einer herrlich großen Sonnenterrasse. In den Stuben verleihen historische Exponate, ein Skimuseum sowie "Schau- Schusterei und –Sattlerei" und unzähliges Handwerkszeug der Alten Schmiede ihren urigen und einzigartigen Charme.
Für jeden, der die Ruhe und das Ursprüngliche sucht, ist die Örgenbauernalm der richtige Ort zum Genießen. Die liebevolle und urige Almhütte bietet eine großartige Aussicht auf den ganzen Talkessel.
Urig, gemütlich, zünftig, einmalig – mit diesen vier Worten lässt sich die Kralleralm ob Leogang am besten beschreiben. Verschiedene Stuben, ausgedehnte Terrasse, großzügige Rundumbar und die Galerie mit Ausblick auf die Tanzfläche machen die "Alm" zum urigsten Eventlokal in den Bergen. Ein absolutes Highlight ist im Winter jeden Mittwoch ab 19 Uhr das "Hüttenspringen". Dabei springen Skilehrer mit den Skiern auf und über die Hütte! Diese Show ist sehenswert!
Der Berggasthof Biberg liegt auf 1443 m Seehöhe mitten im Wander- und Bikerparadies Biberg. Während sich die Kinder am Spielplatz vergnügen, kann man sich auf der Sonnenterrasse mit toller Aussicht verwöhnen lassen.
Die Knappenstube "Unterberghaus" ist Ausgangspunkt für die Führungen im Schaubergwerk und lädt nach dem Besuch des Bergwerks zum Verweilen in gemütlichem Ambiente bei heimischer Küche ein.
Die Riedlalm ist auf 1228 m ein super Ausgangspunkt für wunderbare Bergtouren am Fuße des Birnhorn. Die Aussicht ins Tal ist wunderschön. Die Alm hoch über Leogang ist für jeden ein lohnendes Ausflugsziel mit traumhaftem Panoramablick.
Ein Highlight des Berggasthof Huggenberg am Biberg ist die herrliche Terrasse mit sehr schöner Aussicht auf das ganze Saalfeldener und Leoganger Becken. Es gibt auch einen Kinderspielplatz. Traditionelle Pinzgauer Küche wird serviert.
Die Stöcklalm ist der richtige Einkehrschwung in Leogang! Die Alm bietet eine herzliche, gemütliche Atmosphäre und freundliche Bedienung. Im Sommer locken der großer Kinderspielplatz und der Streichelzoo, im Winter die Hütten-Gaudi bei den Rodelabenden.
Die urige Matzalm liegt im Skigebiet von Saalbach Hinterglemm Leogang am Asitz und ist eine Selbstversorger Hütte mit typischem Hüttenflair. Bis zu 10 Personen finden in der Hütte Platz. Sie eignet sich auch hervorragend für Familien mit Kinder.
Das Riemannhaus liegt in den Berchtesgadener Alpen, im Steinernen Meer. Eingebettet zwischen Sommerstein und Breithorn steht es in der Ramseider Scharte auf 2.177 Metern Höhe. Hier findet man hochalpine Wanderungen, alpine Anstiege und Kletterrouten in den Schwierigkeitsgraden II bis VIII, außerdem umfangreiche Klettermöglichkeiten in Hüttennähe (300 Meter) und Klettersteige in der direkten Hüttenumgebung. Das Riemannhaus bietet eine große Sonnenterrasse und einen herrlichen Ausblick. Mit 34 Betten und 70 Lagerplätzen können 104 Personen übernachten.
Auf 1.050 Metern Höhe, hoch über Leogang, fügt sich die Forsthofalm sanft in die Landschaft ein und ist von einer herrlichen Bergwelt sowie Wiesen und Wäldern umgeben. Der revolutionäre Holzbau aus Mondholz sowie eine natürliche Gestaltung mit Stein und Glas prägen das Ambiente des Hauses. Neben der Wohlfühlatmosphäre wird hier besonderer Wert auf die Verträglichkeit des Hotels und eine ressourcenschonende Energiegewinnung durch Photovoltaik und Biomasse geachtet. Geprägt vom Leitmotiv "Natur ist Freiheit" versprühen alle Mitarbeiter eine Lebenseinstellung, die sich neben der Architektur auch im kulinarischen Angebot und im Spa-Angebot wiederfinden lässt. Damit wird die Forsthofalm zur Lebenswelt, die ein einmaliges Urlaubserlebnis im Einklang mit der Natur bietet.
Wie ein wohlgehütetes Geheimnis liegt das Bergdorf Priesteregg auf 1.100 Meter auf einem Hochplateau im Angesicht der Leoganger Steinberge. Große Wegweiser sucht man vergeblich. Es will entdeckt werden. Die Chalets im Bergdorf Priesteregg sind ein besonderes Erlebnis für Bergfreunde. Sie liegen harmonisch eingebettet in dem Dorf am Hochplateau. In den Bauerngärten am Chalet wachsen wilde Himbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren, die man im Sommer verzehren kann.
Im Dezember 2012 wurde das AsitzBräu direkt neben der Alten Schmiede am Asitz eröffnet. Das höchstgelegene Brauhaus Europas ist ein hochalpiner Bierpalast mit Brauhausexponaten auf drei Ebenen, einem Brausaal und natürlich dem exklusivem AsitzBräu-Bier.
Die Hinterburgstub'n liegt direkt bei der Talstation der Sommerrodelbahn Biberg und bietet eine Sonnenterrasse zum Genießen. Auf alle Kinder wartet ein toller Spielplatz und ein Streichelzoo. Jeden Donnerstag gibt's hier ab 18 Uhr Bier aus einem original Holzfass mit Spareribs oder anderen Köstlichkeiten.
Die Passauer-Hütte ist eine Alpenvereinshütte des DAV und liegt östlich über der Mittagsscharte in den Leoganger Steinbergen. Die Hütte verfügt über ein Bettenlager und eine Sonnenterrasse. Sie ist darüber hinaus auch die höchste Hütte der Leoganger Steinberge. Im Juli 2013 wurden der neue Hüttenanbau sowie die neue Technikanlage feierlich eingeweiht.

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Alois-Günther-Haus

Die Hütte liegt direkt am Stuhleckgipfel und ist im Sommer ein vielbesuchter Ort von Wanderern, Pilgerern, Paragleitern und Modelsegelfliegern. Aber auch Hitze...
Weiterlesen

Event des Monats

Lichtspiele

Fr, 23. Nov. - So, 13. Jan. 2019
In der Barockstadt und dem benachbarten Neuhaus gehen die Lichter an: Die Silberzeile im Stadtzentrum wird mit...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!