Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

1739 m Gjaid Alm

Gjaid Alm
  •  
  •  
  •  
  •  

Kontakt

Wirt/in
Patrick Endl
Winkl 31, 4831 Obertraun

Tel:
Hütte: +43 (0)6131/596
Mobil: +43 (0)680/325 31 38

Mail:

Web:
www.gjaid.at

Beschreibung

Die Gjaid Alm ist eine alte, urige, einfache, gemütliche Hütte mit Bewußtsein abseits vom "Strom" und ist zugleich die erste zertifizierte Bio-Schutzhütte der Alpen. Es gibt keinen Wirt, nur einige Bergbewohner, die den Besuchern zu Essen und zu Trinken geben.

Geöffnet

Juni bis Oktober und Dezember bis April

Weitere Infos

Lage

Die Gjaidalm liegt auf 1738 m Seehöhe im Dachsteingebirge im Inneren Salzkammergut, Oberösterreich nahe der Grenze zur Steiermark.

Ausstattung

Zimmer: 20
Betten/Lagerplätze: 50/50
Einrichtungen: WC, Waschraum, heiße Duschen, Sauna.. alles zentral
Sitzmöglichkeiten: 200, Gruppenraum

Specials

Windgeschützte Sonnenterrasse, Streichelzoo

Details

Hütte ist geeignet für Bewußtsein- Suchende, Meditierer, Wanderer, Familien, Bergsteiger, Kletterer, Skifahrer, Freerider, Schneeschuhgeher, Schitourengeher etc.

Service

Bedienung

Schmankerln

Gjaid Gröstl, 2-Knödelsuppe (Speck und Kaspressknödel); Traditionelles und Indische Mahlzeiten. Der beste Kaffee der Alpen.

Aktivitäten

Klettern, Almtiere, eigener Skilift, Bogenschiessen, Meditieren, Yoga, Kraftbaum finden, Slacklinen

Touren-Möglichkeiten

• Niederer Rumpler, 1 Std.
• Krippenstein 1 Std.
• Modereckalm 1,5 Std.
• Eissee 1,5 Std.
• Hirzkarsee 1,5 Std.
• Zwölferkogel (2000m)2 Std.
• Heilbronner Kreuz 2 Std.
• Taubenkaralm 2 Std.
• Taubenkogel (2300m) 2,5 Std.
• Hallstätter Gletscher 2,5 Std.
• Hoher Gjaidstein (2800m) 3,5 Std.
• Dachstein Gipfel (3000m) 6 Std.

Nachbarhütten

• Wiesberghaus 1,5 Std.
• Simonyhütte (2.200m) 2,5 Std.
• Guttenberghaus 4 Std.

Weitere Zugänge

Zu Fuß ist auch der landschaftlich wunderschöne Anstieg von Hallstatt für geübte Wanderer mit ca. 6 Stunden Dauer zu empfehlen.
Für geübte Klettersteiggeher ist der Seewandsteig (D/E) - einer der schwersten und längsten Steige in Österreich - eine Herausforderung. (Achtung - nur mit sehr guter Kondition und Seilsicherungset zu klettern!)
Bei Voranmeldung ist auch Gepäcktransport möglich.

Anfahrt

Anreise: A8 über Salzburg, weiter Tauernautobahn, Ausfahrt Golling, weiter Abtenau, weiter Gosau, weiter Hallstatt, weiter bis Obertraun

Karten

• Alpenvereinskarte Nr 14
• Kompass Karte Dachstein
• Freytag und Berndt Dachstein

Hütten-Wuchtel

Hier kannst Du sein, wer oder was Du willst!

Map

Kameras in der Umgebung

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Café 3.440

Das Café 3.440 wurde im November 2012 eröffnet. Es ist das höchstgelegene Café Österreichs und befindet sich in der Bergstation der neuen Wildspitzbahn am...
Weiterlesen

Event des Monats

Damenweltcup

Mi, 28. Dez. - Do, 29. Dez. 2016
Die besten Skifahrerinnen der Welt duellieren sich in zwei Bewerben am Zauberberg. Am ersten Tag steht ein...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!