Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

829 m Anton-Karg-Haus

Anton-Karg-Haus
  •  
  •  
  •  

Kontakt

Wirt/in
Anita Kraisser
Kaisertal 2, 6330 Kufstein

Tel:
+43 (0)5372/625 78

Fax:
+43 (0)5372/625 78

Mail:

Web:
www.hinterbaerenbad.at

Beschreibung

Die Hütte mit Herz, wie sie wegen der vielen Dekos aus Naturmaterialien gerne genannt wird, ist besonders bei Familien und Kletterern beliebt. Das Anton-Karg-Haus – auch bekannt als Hinterbärenbad – befindet sich in ruhiger Umgebung im Kaisertal

Geöffnet

Die Hütte hat vom 1. Mai bis Mitte Oktober geöffnet

Weitere Infos

Eigentümer

ÖAV Sektion Kufstein, Kinkstraße 24, 6330 Kufstein,
Tel.+ Fax: +43 (0)5372/627 67

Lage

Das Anton-Karg-Haus liegt im hinteren Bereich des Kaisertals an einer Stelle des Kaiserbachs, die Hinterbärenbad genannt wird. Das Haus befindet sich in ruhiger, eindrucksvoller Umgebung mit Blick auf den Wilden und den Zahmen Kaiser mitten im Naturschutzgebiet des Wilden Kaisers. Es ist auch für Tagesausflügler gut zu erreichen und daher insbesondere bei gutem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel.

Ausstattung

30 Betten, 70 Lagerplätze (kleine Lager/max. 9 Plätze), Duschen/Toiletten in jedem Stock, Boulderraum

Specials

aufwendige Natur-Deko in der ganzen Hütte, Boulderraum, Boulderstein, Spielplatz, Baumhaus, eigenes Becken für Kinder am Kaiserbach

Details

• auch bekannt als Hinterbärenbad
• Einheimische und Gäste erwartet ein Haus der Gestfreundlichkeit & Gemütlichkeit, eine Kombination aus Tiroler Tradition und Zeitgeist.
• Der Weg zur Hütte gilt als landschaftlich besonders schön, da sich die hellen Kalkfelsen des Kaisergebirges dem Wanderer auf seinem Wege zunehmend eröffnet, man wandert regelrecht in den Berg hinein.
• Auch wenn das Kaisergebirge absolut nicht sehr hoch ist, beeindruckt es auf diesem Weg besonders aufgrund der Höhendifferenz von über 1.200. zwischen dem Niveau des Weges und den Gipfeln.

Schmankerln

leichtes Essen, viele Salate, gute Karte, Frühstück (von Speck mit Ei bis Müsli gibt's alles)

Aktivitäten

Albin, der Berführer, bietet den Gästen individuelle und professionelle Kurse und Tipps zum Thema Wandern und Klettern. Umgebung ideal zum Spielen für Kinder geeignet.

Touren-Möglichkeiten

• Sonneck (2.261 m), Gehzeit: 4 Std.
• Kleine Halt, (2.119 m), Gehzeit: 2 Std., 15 Min.
• Zahmer Kaiser (2.000 m)

Nachbarhütten

• Stripsenjochhaus (1.577 m), Gehzeit: 1,5 Std.
• Gruttenhütte (1.619 m), Gehzeit: 4 Std., 45 Min.
• Vorderkaiserfeldenhütte (1.384 m), Gehzeit: 2,5 Std.
• Kaindlhütte (1.318 m), Gehzeit: 2 Std.

Weitere Zugänge

Von der Griesner Alm im Kaiserbachtal per Überschreitung des Stripsenjochs (600 Höhenmeter im Aufstieg und 750 Höhenmeter im Abstieg, 3h).
Mit dem Sessellift auf das Brentenjoch, von dort über den Bettlersteig überwiegend absteigend zum Hinterbärenbad (3h).

Karten

• Alpenvereinskarte Bl. 8
• Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen Bl. 90
• Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen Bl. 91
• Freytag & Berndt u. Artaria KG Publishing and Distribution Bl. WK 301

Koordinaten

WGS84 klassisch: 47° 34' 48.2" Nord / 12° 16' 38.2" Ost
WGS84 dezimal: 47.580049° / 12.277278°

Hütten-Wuchtel

Warum Hinterbärenbad? Hinterbärenbad um 1900 Das Anton-Karg-Haus liegt an einer besonders schönen Stelle des Kaiserbachs, dem Hinterbärenbad. Der Überlieferung nach kühlten sich hier die Braunbären, welche früher im gesamten Alpenraum verbreitet waren, an heißen Sommertagendurch ein Bad. Möglich ist aber auch, dass die Bären nur nach Nahrung suchten, was nahe dem Kaiserbach so aussah, als würden sie Baden.
Im 19. Jahrhundert wurden die Bären aus Angst der Alpenbewohner, die vor allem um Ihr Vieh fürchteten, ausgerottet. Es gibt jedoch Bestrebungen, den Braunbären in den Alpen Österreichs wieder anzusiedeln.
Vom früheren Vorkommen der Bären zeugen heute noch alte Zeichnungen und Gemälde.

Map

Kameras in der Umgebung

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Wedelhütte

Luxuriöser 5-Sterne-Komfort mitten im Ski- & Wandergebiet Hochzillertal auf 2350 m genießen! Umgeben von saftigen Almböden liegt die Wedel Hütte im...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!

Sommer-Hütten

Erlebe den Hütten-Genuss!

Der Hütten-Guide zeigt dir auf einen Blick von A bis Z die schönsten Hütten für deinen Sommer 2014. Das sind auf jeden Fall richtig gmiatliche Geheimtipps in den Bergen!

Zu den Sommer-Hütten

Kletter-Hütten

Ein Paradies für Kletterer!

Der Hütten-Guide zeigt dir speziell für Klettermaxe geeignete Hütten in den Alpen zum Rundum-Wohlfühlen. Check deine optimale Herberge für das perfekte Kletter-Erlebnis am Felsen!

Zu den Kletter-Hütten

Die höchsten Hütten

Hochalpine Bergfestungen!

Hier zeigt dir der Hütten-Guide die höchstgelegenen Hütten, Schutzhäuser und Bergrestaurants in Österreich. Ein grandioses Panorama und beste Aussichten sind hier garantiert!

Zu den höchsten Hütten

Wanderhotels

Der perfekte Wanderurlaub!

Die neuen Sommerprogramme der Wanderhotels sprühen nur so vor Spannung! Da macht Wandern richtig Spaß. Hier findest du die besten Wanderhotels der Alpen auf einen Blick.

Zu den Wanderhotels

Hütten zum Mieten

Hier bist du der Hüttenchef!

Urlaub in einer Miethütte bietet viele Vorteile: Selbst in der Hütte bestimmen, aber nicht auf Komfort verzichten. Hier findest du eine Auswahl der besten Miet-Hütten-Anbieter.

Zu den Miet-Hütten

Gourmet-Hütten

Hochgenuss für alle Sinne!

Nicht nur Sportler finden in den Bergen ihr Glück. Auch auf Gourmets wartet in der Höhe ein Paradies. Hier zeigen wir dir 16 Top-Hütten auf höchstem kulinarischem Niveau.

Zu den Schmankerl-Hochburgen